Junioren
groepsskiles

Skiles voor kinderen vanaf 5 jaar voor alle vaardigheidsniveaus

Juniors - skilessen voor kinderen

vanaf 5 jaar

Könnerstufen

We verheugen ons zeer op onze gasten. Vooral kinderen wensen we van harte welkom. Onze speciaal opgeleide kinderskileraars leren uw kinderen met veel vreugde en plezier skiën. Voor beginners is een groot oefenterrein aanwezig, Pitzi’s Bergpark (7.000 m²), aan het Hochzeiger middenstation met transportbanden, Pitzi-figuren, Pitzi Express, opwarmruimte, kindercarrousel, etc. Natuurlijk gaan zelfs gevorderde kinderen plezier en actie niet uit de weg. Shorties, snowsails, stubbies, touwen, snowbikes, banden, … voegen afwisseling toe aan de skicursus en het leersucces komt vanzelf.

Prijzen juniors Skiles

Lestijden

De "Junior skiles" vindt dagelijks plaats van zondag/maandag tot en met vrijdag, 4 uur per dag.

Groepen groen en blauw: zondag tot en met vrijdag van 10:00 uur tot 12:00 uur en van 14:00 uur tot 16:00 uur.

Groepen rood en zwart: maandag tot en met vrijdag van 10:00 uur tot 12:00 uur en van 14:00 uur tot 16:00 uur.

De skiles is ook te boeken met, door skileraren, begeleide lunch (inclusief eten en drinken).

Trefpunt & indeling

De beginnersgroepen treffen elkaar bij het middenstation in het Pitzi's Bergpark. De indeling voor deze groepen vindt plaats op zondag, maandag en woensdag van 09:45 uur tot 10:00 uur.

De lichtgevorderde groep (blauw) treffen elkaar dagelijks (met uitzondering van zaterdag) bij de blauwe flag bij het middenstation van 09:45 uur tot 10:00 uur.

De groepen rood en zwart ontmoeten elkaar dagelijks (met uitzondering van zaterdag en zondag) bij de rode of zwarte vlag bij het middenstation van 09:45 uur tot 10:00 uur.

Goed om te weten

  • Elke donderdag: skiwedstrijden met voor ieder kind een medaille.
  • Toezicht tijdens de lunchpauze: Voor de lunchpauze, raden we begeleiding aan in Pitzi´s kinderrestaurant, inclusief eten en drinken.

Wat onze gasten zeggen

Christopher Merz
Christopher Merz
2023-01-17
5 Tage Skifahren in der ersten Januarwoche 2023, Kinder 4 Tage Skikurs, 3 x 1,5 Stunden Privatskikurs für die Erwachsenen. Wir fanden die Skikurse echt gut egal ob bei den Kindern (8 und 12)mit Mittagsbetreuung oder bei uns Erwachsene die Privatstunden. Wir kommen gerne wieder um am gelernten anknüpfen zu können. Danke
Zhihao Xu
Zhihao Xu
2023-01-16
Habe mich bei einem Anfängerkurs für Erwachsene angemeldet. Es hat super viel Spaß gemacht, die Lehrerin und der Lehrer waren beim Kurs detailliert und sorgfältig und haben viele Erfahrungen ausgeliefert. Die längeren Fahrten mit dem Lehrer waren super super spannend und ich komme auf jeden Fall nächstes Jahr mal wieder. Außerdem ist die Landschaft im Pitztal grandios. Ein toller Ort fürs Abschalten.
Diandian Zhang
Diandian Zhang
2023-01-13
Sehr gute und freundliche Skilehrer und -lehrerinnen. Organisatorisch war es unkompliziert und flexibel, und besonders kinderfreundlich. Wir haben viel Spaß gehabt.
Oliver Zipse
Oliver Zipse
2023-01-13
Tolle Skischule für unsere Kinder. Top Skilehrer und super Ausstattung!
Sebastian Koch
Sebastian Koch
2023-01-13
Prima Betreuung und nette Skilehrer! Weiter so!
Mirja
Mirja
2023-01-08
Wir hatten letzte Woche insgesamt sechs Kinder in der Skischule und einen nachmittag für drei Erwachsene zwei Stunden einen Privatkurs. Alle waren begeistert. Der Privatkurs bei Kevin war perfekt auf die Teilnehmer abgestimmt, hat Spaß gemacht und jeder konnte sich dadurch auch wirklich verbessern. Die Kinderkurse sind super organisiert. Wir hatten leider nicht alle Kinder zuvor online in der richtigen Leistungsstufe angemeldet und konnten das problemlos am ersten morgen korrigieren. Insgesamt wurde die ganze Woche darauf geachtet, dass die Gruppen leistungsmäßig gut zueinander passen und gegebenenfalls angepasst, damit die Kinder mit viel Spaß optimal lernen konnten. Als besonders tollen Skilehrer für die Kinder kann ich Marius empfehlen. Morgens konnten die Kinder spontan für die Mittagsbetreuung einschließlich Mittagessen angemeldet werden. Vielen Dank für die tolle Woche!
Sarah Boroske
Sarah Boroske
2022-12-24
Wir waren in der Nebensaison im Hochzeiger Skigebiet und unser Sohn (3 Jahre) konnte problemlos am kostenfreien Kinder-Skikurs teilnehmen, auch wenn er teilweise alleine betreut wurde, da nicht viele Kinder da waren. Die Skilehrer waren toll und unser Sohn hat es geliebt jeden Tag in die Skischule zu gehen.
beoordeel ons op:

Könnerstufen Juniors

J1 - Anfänger

ZG - Zwischengruppe:

In dieser Gruppe beherrschen die Kinder bereits kleinere Abfahrten im Übungsareal. Das Tellerlift fahren muss allerdings noch gelernt werden.

J2 - Kurven fahren / Pflugdrehen:

Die Kinder sind in der Lage am Übungslift (Tellerlift) sicher im Pflug mit mehreren Richtungsänderungen (Pflugdrehen) herunter zu fahren.

J3 - Schienenfahrt / Schrägfahrt:

Die Teilnehmer fahren bereits auf längeren blauen Skipisten. Während der Schrägfahrt (zwischen den Richtungsänderungen), fahren die Kinder bereits parallel. In dieser Gruppe wird mit Skistöcken gefahren.

J4 - Pflugsteuern:

Die Kinder, fahren sicher und auch schon recht zügig auf blauen und roten Skipisten. Die Skiführung ist während der Schrägfahrt (zwischen den Richtungsänderungen) parallel und nur bei den Kurven/Richtungsänderungen verwenden die Kinder einen kleinen Schneepflug.

J5 - Paralleles Drehen (lange Radien):

In dieser Gruppe müssen die Kinder in der Lage sein, auf allen blauen und roten Skipisten komplett parallel Ski zu fahren (auch während der Kurve!). Die Fahrweise der Kinder ist recht zügig. In dieser Gruppe werden auch der Stockeinsatz gefestigt und die ersten Erfahrungen im Übungstiefschnee fahren gemacht.

J6 - Paralleles Drehen (kurze Radien):

Auf den Skipisten wird der Kanteneinsatz noch besser geschult um auch auf steilen Skipisten das Tempo kontrollieren zu können. In dieser Gruppe wird auch das Ski fahren abseits der Skipisten verstärkt trainiert.

J Top - Topgruppe / Carven:

In der Junior-Topgruppe geht es darum die erlernten Fähigkeiten, sowohl auf als auch abseits der Skipisten, zu perfektionieren. Die Kinder werden auch verstärkt über alpine Gefahren aufmerksam gemacht und in der Lawinenkunde geschult.

Ski niveaus Juniors

J1 - Beginner

ZG - TUSSENGROEP:

In deze groep hebben de kinderen de kleinere afdalingen in het oefengebied al onder de knie. Het gebruik van de pannenkoekenlift moet nog geleerd worden.

J2 - bochten skiën/ Sneeuwploeg draaien:

De kinderen kunnen met meerdere richtingsveranderingen (ploegbogen) veilig de blauwe pistes afdalen.

J3 - Alpine skiën houding - kanten:

De deelnemers skiën al op blauwe en rode skipistes. Tijdens de diagonale afdaling (tussen de richtingsveranderingen) skiën de kinderen al parallel. Deze groep maakt gebruik van skistokken.

J4 - Sneeuwploeg sturen:

De kinderen skiën veilig en snel op blauwe, rode en soms zwarte pistes. De skigeleiding is parallel tijdens de diagonale vaart (tussen de richtingsveranderingen) en alleen bij de bochten/richtingsveranderingen gebruiken de kinderen een kleine sneeuwploeg.

J5 - Parallelle skibesturing lang:

In deze groep moeten de kinderen op alle pistes (blauw, rood en zwart) volledig parallel kunnen skiën (ook in de bocht!). De skistijl is vrij snel. In deze groep wordt ook het gebruik van stokken geconsolideerd en worden de eerste ervaringen in poedersneeuw opgedaan.

J6 - Parallelle skibesturing - korte radii:

Het gebruik van de kanten wordt op de pistes nog beter getraind om ook op steile pistes de snelheid te kunnen beheersen. In deze groep wordt ook het skiën buiten de piste steeds meer getraind.

J Top - Topgroep / Carven:

In de top juniorengroep is het de bedoeling om de vaardigheden die je hebt geleerd te perfectioneren, zowel op als naast de piste. Ook worden de kinderen steeds meer bewust gemaakt van alpine gevaren en getraind in lawinekennis.

Cookie Consent Banner by Real Cookie Banner