Skikurse für Erwachsene

Bleib auf Kurs

Gruppenskikurs für Erwachsene

Könnerstufen

Kann man als Erwachsener noch Skifahren lernen?

Aber selbstverständlich! Wir freuen uns sogar darauf, Ihnen die Basis beizubringen, Ihre Skitechnik zu verfeinern und eventuelle Angst zu nehmen. Gerne geben wir Ihnen Tipps und zeigen Ihnen Tricks um das elegante Skifahren zu lernen. Dazu gehört natürlich auch, Sie in verschiedene Schnee- und Geländearten einzuführen und Ihnen die schönsten Pisten und/oder Variantenabfahrten zu zeigen. Wir sind auch für Sie da um Sie auf alpine Gefahren vorzubereiten und Ihnen das richtige Verhalten im freien Gelände zu zeigen. Doch am meisten freuen wir uns darauf, Sie für die Faszination der Bergwelt zu begeistern und dabei Ihr Begleiter zu sein! Unsere Skikurse für Erwachsene Anfänger finden in unserem Übungsgelände “Bergpark” an der Mittelstation statt. Im abgetrennten Gelände mit Förderband erlernen Sie den Schneepflug und auch die ersten Richtungsänderungen/Kurven. Für eine bestmögliche Gruppendynamik empfehlen wir eine gesamte Kurswoche (5 oder 6 Tage). Kursende am Freitag. Bei Fragen bezüglich der Könnerstufen oder anderen Anliegen können Sie gerne unsere Chatfunktion nutzen. Wie viel kostet ein Gruppenskikurs für Erwachsene?

Preise Skikurs für Erwachsenen

kurszeiten

Der Skikurs für Erwachsene findet täglich von Sonntag bis Freitag statt.

Könnerstufen Grün und Blau: Sonntag bis Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr (6 Tage)

Könnerstufe Grün (Start am Donnerstag): 12:00 bis 14:00 Uhr

Könnerstufen Rot und Schwarz: Montag bis Freitag von 14:00 bis 16:00 Uhr (5 Tage)

Einteilung & Treffpunkt

Der Treffpunkt für die Einteilung befindet sich an der Mittelstation beim Erwachsenenplatz.

Gruppeneinteilung für:
Anfänger (Gruppe Grün) jeweils Sonntag und Montag ab 09:45 bis 10:00 Uhr und am Donnerstag von 11:45 bis 12:00 Uhr.

Könnerstufe Blau von Sonntag bis Freitag ab 09:45 bis 10:00 Uhr.

Könnerstufen Rot und Schwarz von Montag bis Freitag ab 13:45 bis 14:00 Uhr.

SKISCHULE BLOG

kindern beim Skifahren
Kurse

5 Gründe, warum man einen Kurs in der Skischule Hochzeiger machen soll

Egal ob für unsere Pitzis, Juniors, Erwachsene oder Snowboarder – für alle Bereiche haben wir ein eigenes Übungsgelände mit Förderbändern und jede Menge Hilfsmitteln. Alle kommen auf Ihre Kosten und können so ungestört die ersten Erfolge feiern. Zudem gibt es noch unsere Relax-Lounge für Erwachsene, das Trendsportcenter für alle, die etwas Neues ausprobieren möchten, einen Kinderbetreuungsraum sowie unser eigenes Kinderrestaurant.

Weiterlesen »
bergpark 2
Featured

Aufbau der Übungsareale

Auch im Sommer ist der Hochzeiger eine Reise wert. Doch wenn man einmal in den warmen Monaten hier war, hat man sich bestimmt schon einmal gedacht: „Das sah aber im Winter ganz anders aus.“

Richtig! In den Zwischensaisonen (Frühling und Herbst) gibt es für unsere Skilehrer viel zu tun.

Weiterlesen »

Was unsere Gäste sagen

Christopher Merz
Christopher Merz
2023-01-17
5 Tage Skifahren in der ersten Januarwoche 2023, Kinder 4 Tage Skikurs, 3 x 1,5 Stunden Privatskikurs für die Erwachsenen. Wir fanden die Skikurse echt gut egal ob bei den Kindern (8 und 12)mit Mittagsbetreuung oder bei uns Erwachsene die Privatstunden. Wir kommen gerne wieder um am gelernten anknüpfen zu können. Danke
Zhihao Xu
Zhihao Xu
2023-01-16
Habe mich bei einem Anfängerkurs für Erwachsene angemeldet. Es hat super viel Spaß gemacht, die Lehrerin und der Lehrer waren beim Kurs detailliert und sorgfältig und haben viele Erfahrungen ausgeliefert. Die längeren Fahrten mit dem Lehrer waren super super spannend und ich komme auf jeden Fall nächstes Jahr mal wieder. Außerdem ist die Landschaft im Pitztal grandios. Ein toller Ort fürs Abschalten.
Diandian Zhang
Diandian Zhang
2023-01-13
Sehr gute und freundliche Skilehrer und -lehrerinnen. Organisatorisch war es unkompliziert und flexibel, und besonders kinderfreundlich. Wir haben viel Spaß gehabt.
Oliver Zipse
Oliver Zipse
2023-01-13
Tolle Skischule für unsere Kinder. Top Skilehrer und super Ausstattung!
Sebastian Koch
Sebastian Koch
2023-01-13
Prima Betreuung und nette Skilehrer! Weiter so!
Mirja
Mirja
2023-01-08
Wir hatten letzte Woche insgesamt sechs Kinder in der Skischule und einen nachmittag für drei Erwachsene zwei Stunden einen Privatkurs. Alle waren begeistert. Der Privatkurs bei Kevin war perfekt auf die Teilnehmer abgestimmt, hat Spaß gemacht und jeder konnte sich dadurch auch wirklich verbessern. Die Kinderkurse sind super organisiert. Wir hatten leider nicht alle Kinder zuvor online in der richtigen Leistungsstufe angemeldet und konnten das problemlos am ersten morgen korrigieren. Insgesamt wurde die ganze Woche darauf geachtet, dass die Gruppen leistungsmäßig gut zueinander passen und gegebenenfalls angepasst, damit die Kinder mit viel Spaß optimal lernen konnten. Als besonders tollen Skilehrer für die Kinder kann ich Marius empfehlen. Morgens konnten die Kinder spontan für die Mittagsbetreuung einschließlich Mittagessen angemeldet werden. Vielen Dank für die tolle Woche!
Sarah Boroske
Sarah Boroske
2022-12-24
Wir waren in der Nebensaison im Hochzeiger Skigebiet und unser Sohn (3 Jahre) konnte problemlos am kostenfreien Kinder-Skikurs teilnehmen, auch wenn er teilweise alleine betreut wurde, da nicht viele Kinder da waren. Die Skilehrer waren toll und unser Sohn hat es geliebt jeden Tag in die Skischule zu gehen.

bewerten sie uns auf:

Könnerstufen Erwachsene

E 1: Anfänger

E 2: Pflugdrehen

Die Teilnehmer dieser Gruppe sind in der Lage einen Tellerlift zu benützen und mit Richtungsänderungen (Pflugbögen) eine kleine Abfahrt auf einer blauen Skipiste zu bewältigen.

E 3: Pflugsteuern

Nun beherrschen die Teilnehmer das Pflugsteuern. Das heißt, dass die Kurve im Schneepflug durchgeführt wird und während der Schrägfahrt werden die Ski parallel geführt. Die Teilnehmer dieser Gruppe sind mittlerweile schon auf blauen und teilweise roten Skipisten unterwegs.

E 4: Paralleles Skisteuern (lange Radien)

Die Teilnehmer dieser Gruppe können bereits auf roten Skipisten parallel Ski fahren. Sie machen nun auch die ersten Versuche im Tiefschnee fahren.

E 5: Paralleles Skisteuern (kurze Radien)

Um das Tempo auch auf steilen Skipisten kontrollieren zu können, wird nochmals vermehrt der Kanteneinsatz geschult und auch die Technik des Tiefschnee fahrens oder in der Buckelpiste wird trainiert.

E 6: Carven Toppgruppe

In dieser Gruppe werden Ihre erlernten Fähigkeiten weiter verfeinert und perfektioniert. Sie bewegen sich nun sicher auf allen Gelände- und Schneearten.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner