, ,

Welche Skilänge passt zu mir?

Welche Skilänge passt zu mir?

Gruppen Skikurs Erwachsene

Um wirklich mit Spaß und Freude und natürlich auch sicher Ski fahren zu können muss der Ski die richtige Länge haben. Je nach Können und Art des Ski fahrens sollen folgende Punkte beachtet werden: 

Ein Ski-Anfänger soll auf keinen Fall zu lange Ski haben. Das heißt, dass der Ski ca. 10 bis 30 cm kürzer als die eigene Körpergröße sein soll. 

Etwas differenzierter verhält es sich mit den Skilängen-Empfehlungen bei guten bis sehr guten Skifahrern. Je nach Art des Skis ist die Länge länger oder kürzer zu wählen: 

Allround-Carver Körpergröße +/- 10 cm 

Race-Carver Körpergröße -5 bis +15 cm 

Slalom-Carver 10 – 20 cm kürzer als die eigene Körpergröße 

Fun-Carver 20 – 30 cm kürzer als die eigene Körpergröße 

Freeride-Carver 0 – 20 cm länger als die eigene Körpergröße 

Short-Carver 90 – 130 cm 

Lady-Carver Körpergröße +/- 10 cm 

Erwachsene Gruppenskikurs Pflugsteuern

Kids-Carver Abhängig vom Alter und dem Können des Kindes 

Es ist also gar nicht so leicht den passenden Ski zu finden. Ihr Skilehrer oder auch die Mitarbeiter der Sportgeschäfte stehen Ihnen gerne beratend zur Seite um Ihnen das optimale Skivergnügen bieten zu können. 

Ähnliche Beiträge

Titelbild Skischule Hochzeiger

Skischule Hochzeiger Jerzens

Die Skischule mit Herz

Wir lieben und leben den Wintersport. Gerne werden Sie von unserem engagierten Team, mit bis zu 100 hoch qualifizierten SkilehrerInnen, beraten und betreut.